Schnupper im Musikgarten und bei Ballett

Schnupper im Musikgarten und bei Ballett

Schnuppern im Musikgarten und bei Ballett

Nachdem die Musikschule Marktredwitz wieder umfänglich unterrichten darf, gibt es in dieser Woche die Möglichkeit, in den Fächern „Musikgarten“ und „Ballett“ kostenfrei zu schnuppern.

Der „Schnupperkurs Musikgarten“ findet am Samstag, 11. Juli um 10 Uhr in der Stadthalle, Bauerstraße 10, unter Leitung der Musikpädagogin Sue Clark-Schmidt statt. Er richtet sich an Babys ab 18 Monaten bis zu vierjährigen Kleinkindern.

Wesentlicher Unterschied zur "Musikalischen Früherziehung" liegt im Eintrittsalter und der Einbeziehung eines Eltern- oder gerne auch Großelternteils in den Unterricht. Kinder werden hierbei ohne Leistungsdruck durch Singen, Bewegung und spielerische Elemente an die Musik herangeführt. Der "Musikgarten" setzt deshalb auch von den Eltern keinerlei Vorkenntnisse voraus. Der Unterricht ist eng auf die Erfahrungen der Kinder im Alltag oder etwa aus der Natur und den Jahreszeiten konzipiert und basiert auf der Tatsache von Langzeitstudien, dass Musik die ganzheitliche Entwicklung stark fördert. Im Unterricht kommen Trommeln, Glöckchen, Klanghölzer und Klangbaustäbe zum Einsatz. Mitzubringen sind jeweils eine eigene Decke sowie ABS-Socken oder -Schuhe.

Bereits am Donnerstag (9.7.) und Freitag (10.7.) dürfen Interessierte zwischen 13:30 und 18 Uhr in der Stadthalle  die Fächer „Tänzerische Früherziehung“ für 4-6-jährige Kinder sowie „Ballett“ für Kinder ab sechs Jahren besuchen. Am Donnerstag um 18 Uhr gibt es zusätzlich „Ballett für Erwachsene“ und um 19 Uhr „Stepptanz“ ebenfalls für die Zielgruppe. Von der Tanzpädagogin Elaine Mayerhofer erhalten die Teilnehmer die entsprechenden Informationen zur Neuanmeldung für das kommende Schuljahr.  

Für die Besuche sind die aktuellen Hygienevorschriften wie Maskenpflicht, Mindestabstand und Handhygiene zu beachten. Wegen der Dokumentationspflicht und der altersgerechten Zeiteinteilung wird um Anmeldung zu den üblichen Sprechzeiten  unter Telefon 09231 660645 oder unter info@musikschule-marktredwitz.de gebeten.